Die Mildenburg

Die Mildenburg von der Stadt aus.
Die Mildenburg von der Stadt aus.

Die Burg liegt ca. 150 m oberhalb von Miltenberg und ist sehr gut erhalten. Sie wurde in ihren Grundfesten im 12. Jhd erbaut und im Laufe der Zeit mehrmals baulich verändert. 2009 bis 2011 wurde sie innen wie außen komplett renoviert und ist nun Teil der „Museen Miltenberg„. Der Hof der Mildenburg ist die natürliche Kulisse für das Freilicht-Theater auf der Mildenburg.

Während der Vorstellungen findet eine Bewirtung auf der Burg statt und Sie können sich Getränke, Kaffee und kleine Snacks kaufen. Diese Bewirtung gibt es übrigens auch von Mai bis Oktober während der Besichtigungszeiten der Burg.

Das Alte Rathaus

Altes Rathaus
Altes Rathaus

Das Kindertheater und bei Schlechtwetter auch das Abendstück spielen wir im Alten Rathaus, nur wenige Gehminuten von der Burg entfernt in in der Fußgängerzone der Hauptstrasse. Im Jahre 1379 wurde das Sandsteingebäude erstmals als Stadtwaage erwähnt. Es diente zudem als Kauf- und Lagerhaus, in welchem die Ware der Kaufleute drei Tage zum Kauf angeboten werden musste (Stapelrecht). In den Jahren 1979 bis 1983 wurde das Gebäude saniert. Der große Saal ist der Spielort bei Regen.
Weiterführende Informationen über Miltenberg erhalten Sie auf der Website der Tourismusgemeinschaft unter www.miltenberg.info!